Jobs

Offene Stellen

Aktuell haben wir keine freien Stellen zu vergeben.

Besuchen Sie unsere Website bald wieder, möglicherweise haben wir dann eine Anstellung frei.

Praktikum

Sind Sie Studierende des Studiengangs Soziale Arbeit und möchten Erfahrungen im Bereich der Straffälligenhilfe sammeln, dann bewerben Sie sich bei uns.
Sie erhalten Einblick in das Antragswesen, die Vereinsverwaltung, Abrechnung, Planung, Beratungen und Teamarbeit. Gestaltung und Durchführung von Freizeitaktivitäten sowie die Kontaktaufnahme zu Klienten bereits in der Haft gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Freiwilliges Soziales Jahr/ Bundesfreiwilligendienst

Möchten Sie sich im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres oder des Bundesfreiwilligendienstes engagieren, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen interessante Erfahrungen in einem sehr speziellen Arbeitsgebiet. Die Arbeit mit Straffälligen ist sehr facettenreich z. B. Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten, Mitgestaltung des Alltags der Bewohner, Fahrdienste etc.

Die Wochenarbeitszeit beträgt 20 Stunden, ein Einsatz an Wochenenden und Feiertagen (nach Absprache) ist für Sie machbar und Sie besitzen einen Führerschein in der Klasse B – dann melden Sie sich bei uns.

Ehrenamtliches Engagement

Für den Bereich Zeugenbegleitung suchen wir im Landgerichtsbezirk Ulm (Ulm, Ehingen, Geislingen, Göppingen) Ehrenamtliche, um Zeugen vor, während und nach der Verhandlung zu unterstützen.

Sie erhalten eine kostenfreie Schulung, um Zeugen die Abläufe einer Verhandlung zu erklären. Gemeinsam die unterschiedlichen Beteiligten eines Strafverfahrens durchzugehen. Ängste und Befürchtungen anzusprechen und zu reduzieren sowie die Auswirkungen für das  Leben der Zeugen zu besprechen. Gemeinsam zu überlegen, ob es hilfreich wäre, sich an eine professionelle Stelle zu wenden (z.B. an Familien- und Lebensberatung, Frauen helfen Frauen). Oder vor Ort den Gerichtssaal  zu besichtigen und Absprachen für den Verhandlungstermin treffen.

  • Mehrmals jährlich finden kollegiale Beratungen statt, in denen die Besonderheiten der Begleitungen miteinander besprochen und offene Frage geklärt werden.
  • Kosten für die Begleitungen bekommen sie erstattet.

Sollten wir ihr Interesse geweckt haben, setzen sie sich bitte mit uns in Verbindnung.

Ihr Ansprechpartner für Jobs

Bild Mitarbeiter

Uwe Gossner

Geschäftsführer